Reinigung des Grills
Keith Kitchen
Keith Kitchen

Sep 09 2022

Reinigung des Grills

Der Sommer ist wieder in vollem Gange, also war Ihr Grill wahrscheinlich schon einige Male in Aktion (in meinem Fall fast jeden Tag). Aber dann muss geputzt werden, denn man möchte ja kein Pulled Pork von schmutzigen Rosten essen. Zum Glück habe ich ein paar tolle Tipps für Sie.

Tipp 1: Reinigen Sie den Grill so schnell wie möglich nach dem Grillen. Je länger Sie warten, desto fester haften die Grillrückstände auf dem Rost! Mit dem Scrub Cloth oder dem Scrub Sponge können Sie auch hartnäckige Reste abschrubben.

Tipp 2: Weichen Sie den Rost in Reinigungsessig ein oder reiben Sie ihn mit einer halben Zitrone oder Zwiebel ein. Sie können sich natürlich auch mit einem Stahlschwamm zu Tode schrubben, aber das kostet viel Zeit und Schweiß, und Ihr Rost wird davon auch nicht schöner. Der Grund dafür ist, dass ein Stahlschwamm die Chrombeschichtung beschädigen kann. Die Säure der Zitrone, der Zwiebel oder des Essigs löst das Fett ohne Mühe und anschließend wischen Sie die Roste im Handumdrehen mit einem Mikrofasertuch sauber. Spülen Sie sie kurz mit Wasser ab und schon sind Sie für die nächste Grillparty bereit.

Tipp 3: Sie können auch versuchen, Grillrückstände mit einer Paste aus einigen Esslöffeln Natron und Wasser oder einer sauren Flüssigkeit wie Zitronensaft oder Essig zu entfernen. Wenn Sie die Paste mit Zitronensaft oder Essig zubereiten, wird die Mischung zunächst heftig sprudeln. Anschließend können Sie sie auf den Rost auftragen und 15 Minuten lang einwirken lassen. Wischen Sie dann mit einem Schwamm darüber. Spülen Sie ihn erneut mit Wasser ab.

Tipp 4: Fetten Sie die Roste vor und nach dem Grillen mit Pflanzenöl ein. Damit schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Essensreste bleiben nicht so leicht hängen und das Gitter bleibt länger rostfrei.

Tipp 5: Vergessen Sie nicht, auch den Grill selbst zu reinigen! Verwenden Sie ein mildes, entfettendes Reinigungsmittel und ein weiches Tuch, um das gesamte Gehäuse wieder zum Glänzen zu bringen.